Rehwiese

 Liebe Kunden,

leider ist unser Lager mit den alten Nadelholzbalken aufgebraucht. Wir sind auf der Suche nach ebenso interessantem Holz. 

Sie können uns bei Interesse kontaktieren. Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Ein Ess- und Arbeitstisch aus sehr alten Nadelholzbalken.

Der Tisch auf der Abbildung ist aus 250 Jahre alten Nadelholzbalken des Dachstuhls eines abgetragenen Fachwerkhauses bei Dresden. Die Tischplatte ist aus halbierten Balken zusammengefügt. Die Tischbeine bestehen aus jeweils einem Balken. Die originären markanten Stellen der Balken ist sichtbar gelassen und zeigen die Historie des Materials. Alle Oberflächen sind in Handarbeit fein geschliffen und ausschließlich  mit naturbelassenen Ölen behandelt, denen leicht aufhellende Bio-Pigmente beimengt sind.

Ab einer Tischlänge von 3 Metern wird eine Unterkonstruktion aus Stahl erforderlich.

Die Produktbilder sind Beispiele und zeigen die Charakteristika des Modells. Jeder Tisch kennzeichnet sich durch sein einzigartige Farbgebung und Maserung.

Die Lieferzeiten liegen bei 8 Wochen. Pflegehinweise finden Sie hier.



Ähnliche Produkte